Massagematten – Die optimale Stressreduktion für Zuhause?

Masseur statt Massagematte

In letzter Zeit kehrte ich immer häufiger verspannt und mit Gliederschmerzen zuhause ein, ob vom auspowernden Tanztraining mit dem draus resultierenden Muskelkater oder durch Stresssituationen sowie meine hauptsächlich sitzende Tätigkeit im Beruf.

Als ich einer Freundin von meinen Beschwerden erzählte, schlug sie mir eine Massagematte vor, genauer gesagt eine Shiatsu-Massagematte. Noch befinde ich mich in der Testphase, wollte euch aber mit diesem Beitrag schon einige Fragen zum Thema beantworten.

Was ist eine Shiatsu-Massage?

Massagen sind so verschieden wie Masseure selbst, was du vielleicht schon festgestellt hast, wenn du öfter mal in den Genuss einer professionellen Massage gekommen bist. Shiatsu ist eine chinesische Fingerdruck-Massagetechnik, die auf dem chinesischen Meridiansystem und der Lehre der fünf Elemente basiert.Durch das Aufbauen einer energetischen Beziehung soll das energetische Gleichgewicht des Körpers durch eine Shiatsu-Massage wiederhergestellt werden, was Wohlbefinden und Gesundheit zur Folge haben soll: Massage wirkt.

Vorteile einer Massagematte

Im Gegensatz zu Massagen von in Shiatsu ausgebildeten Masseuren, die nicht überall zu finden sind, kannst du die Massage mit einer Massagematte ganz bequem von zuhause aus genießen, oder wo auch immer du willst. Die recht dünnen Matten sind leicht zu transportieren und werden lediglich mit einem Netzteil an das Stromnetz angeschlossen, so bleibst du flexibel in der Anwendung. Natürlich ist das Massage-Erlebnis durch eine solche Matte nicht mit dem einer professionellen Behandlung vergleichbar, doch die Matten bieten eine gute Möglichkeit, schnelle und einfache Entspannung in den Alltag zu integrieren. Per Knopfdruck lassen sich je nach Budget verschiedene Funktionen bedienen. Die meisten Matten verfügen über die Möglichkeit, Funktionen für spezielle Körperregionen anzuschalten, viele lassen auch zwischen verschiedenen Druckstärken und Modi wählen.

Besonders innovative Modelle arbeiten mit wärmenden Rotlichtspots, die neben den rotierenden Massagekugeln in der Matte für zusätzliche Entspannung sorgen.Bei der großen Auswahl an Matten ist für jeden Geschmack und jedes Budget gesorgt. Falls du also unter Verspannungen leidest und den Gang ins Massagestudio lieber meidest, bieten Shiatsu-Massagematten eine gute Möglichkeit, mehr Wellness ins eigene zuhause zu integrieren.